Stellenausschreibungen

Stellenausschreibung einer Bauamtsleiterin/ eines Bauamtsleiters

In der Kleinstadt Elstra mit ihren rund 2.800 Einwohnen, gelegen etwa 40 km nordöstlich von Dresden im Westlausitzer Hügelland, ist zum 01.01.2019 die Stelle einer Bauamtsleiterin/ eines Bauamtsleiters mit Hauptamtsleitung zu besetzen.

Wir suchen eine zielstrebige und kompetente Persönlichkeit mit
überdurchschnittlicher Einsatzbereitschaft, die über ein hohes Maß an
Engagement bei der Lösung der vielseitigen und komplexen Aufgaben in der Kommunalverwaltung, Organisations- und Verhandlungsgeschick, Durchsetzungsvermögen sowie Fähigkeit zur Führung von Mitarbeitern verfügt.

Zum Aufgabengebiet gehören u.a.:

Leitung des Bauamtes
Bauordnungsrecht, Kommunaler Hoch- und Tiefbau
Bauunterhalt- Betreuung und Gebäudeunterhalt kommunaler Liegenschaften
Architekten- bzw. HOAI-Verträge
Leitung Bauhof
Leitung des Hauptamtes
Zentrale Verwaltungsorganisation mit allgemeiner Verwaltung, Ordnungswesen (inkl. Standesamt und Einwohnermeldewesen), Wahlen und Statistik
Vollzug Kommunal-, Orts- und Satzungsrecht
IT- Verantwortlicher
Arbeit mit kommunalen Gremien (Stadt- und Ortschaftsrat)
Wasserrecht

Unsere Anforderungen:
• Befähigung für die Laufbahngruppe 2, 1. Einstiegsebene, Fachrichtung Allgemeine Verwaltung bzw. vergleichbarer Abschluss
• abgeschlossenes Studium (z.B. als Architekt/in Fachrichtung Hoch-Tiefbau) bzw. vergleichbarer Abschluss,
• ausgeprägte mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeit, sicheres souveränes Auftreten, hohe Belastbarkeit, persönliche Integrität und Kostenbewusstsein,
• fundierte Fachkenntnisse im allgemeinen und speziellen Bau- und Verwaltungsrecht sowie angrenzender Rechtsgebiete,
• umfassende IT Kenntnisse,
• Führerschein Klasse B

Innerbehördliche Vertretung und Sonderaufgaben des Bürgermeisters.

Die Bereitschaft zum Dienst außerhalb der regulären Arbeitszeit ist für die vielfältigen Aufgaben dieser Stelle erforderlich.
Eine Erweiterung bzw. Änderung des Aufgabenbereiches bleibt vorbehalten.

Die Stelle soll für 2 Jahre befristet mit Aussicht auf eine anschließende Entfristung vertraglich gebunden werden. Die durchschnittliche wöchentliche Arbeitszeit beträgt 40 Stunden. Die Bezahlung erfolgt nach TVöD.

Schwerbehinderte, die die Voraussetzungen für die ausgeschriebene Stelle erfüllen, werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Frauen werden ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben.

Bewerbungsbedingungen

Die Ausschreibung wird als Kurztext im Amtsblatt der Stadt Elstra sowie ausführlich auf der Homepage der Gemeinde im Internet veröffentlicht. Erschließt sich hierbei kein geeigneter Bewerberkreis, behält sich die Stadt weitere Veröffentlichungen
vor. Insofern stehen auch die genannten Verfahrenstermine unter Vorbehalt.

Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit tabellarischem Lebenslauf,
Beschäftigungsnachweisen, Zeugnisabschriften sowie Referenzen senden Sie bitte
bis zum 17.09.2018 an folgende Adresse:

Stadtverwaltung Elstra
Bürgermeister
Kennwort: „Bewerbung Bauamtsleiter/in“
Am Markt 1
01920 Elstra

Bitte beachten Sie, dass die Auswahlgespräche bereits ab dem 17.09. beginnen.

Abschließende Hinweise:

Nach dem 17.September eingehende Bewerbungen können im Auswahlverfahren nicht berücksichtigt werden.
Eingereichte Bewerbungsunterlagen werden nur zurück gesandt, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt ist.
Andernfalls werden die Unterlagen nach Abschluss des Verfahrens vernichtet.
Reisekosten werden nicht erstattet.

Datenschutz

Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Bewerbungsunterlagen an die Personalabteilung weitergegeben werden. Zum Zwecke der Abwicklung von Bewerbungsverfahren erheben und verarbeiten wir personenbezogene Daten von Bewerbern. Die Verarbeitung kann auch auf elektronischem Wege erfolgen. Wird ein Anstellungsvertrag mit einem Bewerber geschlossen, so werden die übermittelten Daten zum Zwecke der Abwicklung des Beschäftigungsverhältnisses unter Beachtung der gesetzlichen Vorschriften gespeichert.
Schließen wir mit dem Bewerber keinen Anstellungsvertrag, so werden die Bewerbungsunterlagen zwei Monate nach Bekanntgabe der Absageentscheidung automatisch gelöscht, sofern einer Löschung keine sonstigen berechtigten Interessen entgegenstehen. Sonstiges berechtigtes Interesse in diesem Sinne ist beispielsweise eine Beweispflicht in einem Verfahren nach dem Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz (AGG).

Der Bürgermeister

 Stellenausschreibung einer Bauamtsleiterin / eines Bauamtsleiters


Stellenausschreibung Bauhofmitarbeiter/in

Unser Bauhof benötigt Verstärkung. Deshalb sucht die Stadt Elstra zum 01.01.2019 einen/eine Bauhofmitarbeiter/in für 40 Stunden pro Woche.

Das Aufgabengebiet umfasst primär die Aufgabenbereiche Grünflächenpflege, Baum- und Gehölzpflege, Unterhaltung Gemeindemobiliar, Winterdienst, allgemeine Unterhaltungstätigkeit (Müll, Reinigungsarbeiten, etc.).
Daneben erfolgt bei Bedarf der Einsatz im gesamten Aufgabenspektrum des städtischen Bauhofs.

Ihr Profil:

eine abgeschlossene Berufsausbildung in einem handwerklichen Beruf, bevorzugt Elektroniker und /oder FLL-zertifizierter Baumkontrolleur,
mind. Führerschein der Klassen B, CE und T,
Aufgeschlossenheit für die vielfältigen Aufgaben unseres Bauhofs, vielseitiges technisches sowie handwerkliches Geschick und Interesse; sichere und fundierte Kenntnisse im Umgang mit Maschinen, Werkzeugen usw.;
Teamfähigkeit, aber auch ein hohes Maß an eigenverantwortlicher und selbstständiger Arbeitsweise, Flexibilität, körperliche Belastbarkeit, Zuverlässigkeit, Engagement und Leistungsbereitschaft,
Bereitschaft zur Übernahme von Tätigkeiten auch außerhalb üblicher Arbeitszeiten (z.B. an Wochenenden, Feiertagen, nachts) sowie zur Ableistung von Ruf- und Bereitschaftsdiensten
Führen von Baufahrzeugen (Bagger, Lader, Traktoren, usw.) und
Bereitschaft zur Übernahme einer aktiven Mitarbeit in einer der Einsatzabteilungen der Freiwilligen Feuerwehr Elstra, möglichst Maschinisten-, Atemschutzgeräteträger-, Sprechfunk- und Truppführerausbildung, bzw. der Bereitschaft, diese und weiterführende Lehrgänge zu besuchen.

Das Beschäftigungsverhältnis unterliegt den Bestimmungen des TVöD und ist zunächst für 1 Jahre befristet mit Aussicht auf eine anschließende Entfristung.
Ihre Bewerbungen richten Sie bitte mit den üblichen Unterlagen (Bewerbungsanschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) bis spätestens 24. September 2018 an die Stadt Elstra, Am Markt 1, 01920 Elstra oder an stadtelstra@t-online.de. Bei Anfragen zur Ausschreibung wenden Sie sich bitte an Herrn Wustmann, Telefon 035973/8123.
Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung und Befähigung entsprechend der gesetzl. Vorschriften bevorzugt berücksichtigt. Ein entsprechender Nachweis ist beizufügen. Nach Abschluss des Stellenbesetzungsverfahrens werden die Bewerbungsunterlagen vernichtet. Bei gewünschter Rücksendung bitten wir um Beilage eines frankierten Rückumschlages. Aus verwaltungstechnischen Gründen erfolgt keine Eingangsbestätigung. Die Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen bezüglich des Datenschutzes wird garantiert.

Elstra, den 20.08.2018

F. Wachholz, Bürgermeister

 Stellenausschreibung Bauhofmitarbeiter/in


Stellenausschreibungen Bundesfreiwilligendienst

Die Stadt Elstra sucht zur Besetzung der Bundesfreiwilligen Stellen Bewerber. Einsatzorte wäre der Bauhof und der Kindergarten. Es sind 30 Stunden pro Woche zu leisten. Wer Interesse hat meldet sich bitte bei Herrn Wustmann in der Stadtverwaltung Tel. 0357938123 oder persönlich im Rathaus Zimmer 9.